schließen Menu

EQUALS Collective

(initiiert und geführt von Andrea Kulunčić; die anderen Mitglieder wollen anonym bleiben)

EQUALS – FOR THE ACCEPTANCE OF DIVERSITY

EQUALS – FOR THE ACCEPTANCE OF DIVERSITY
EQUALS Collective (ISTE) ist eine Gruppe von Frauen unterschiedlicher ethnischer, religiöser und sexueller Zugehörigkeit. Das Ziel ihrer Tätigkeit ist es, die Aufmerksamkeit auf das Vorhandensein von Diskriminierung in der kroatischen Gesellschaft zu lenken und das Bewusstsein und die Bedeutung der Akzeptanz von Vielfalt zu schärfen. Das Kollektiv wurde von der bildenden Künstlerin Andreja Kulunčić ins Leben gerufen und wird auch von ihr geleitet. Die übrigen Mitglieder wollen anonym bleiben.
Das Werk des EQUALS Collective umfasst eine Reihe von Postern und Werbetafeln und Animationen, die die Haltung gegenüber Frauen verschiedener ethnischer, religiöser, rassischer und sexueller Zugehörigkeit sensibilisieren. 

In einer Reihe von Workshops definierten die Mitglieder des Kollektivs die grundlegenden Probleme, denen sie auf Alltags- und institutioneller Ebene begegnen. Die Ergebnisse diskriminierenden Verhaltens und diskriminierender Gesetze: Angst, bestimmte Viertel der Stadt aufgrund ihrer Hautfarbe oder des Tragens religöser Emblme (des Hijabs) zu durchlaufen, Verlegenheit die eigene Sprache (Arabisch) in der Öffentlichkeit zu nutzen,  die Schwierigkeit eines gleichgeschlecthlichen Paares, ein Kind zu adoptieren und die Schwierigkeiten Asyl zu erhalten. Gemeinsam erarbeiten die Mitglieder des Equals Collectives eine öffentliche Kampagne, in der sie in Ich-Form über dieses Probleme sprechen. Wenn diese Probleme in der Öffentlichkeit, auf Plakaten in Leuchtkästen, auf Werbeplakaten, in einem animierten Video, das in sozialen Netzwerken geteilt wird, angesprochen werden, sind sie nicht mehr die Probleme einer bestimmten Person oder einer Gruppe von Menschen sondern manifestieren sich als Symptom kollektiver Identitäten. 

Poster Animation
isteonline.wordpress.com youtu.be/a-rc38-Jaws
Autoren: EQUALS Collective (initiiert und geführt von Andreja Kulunčić; the anderen Mitglieder wollen anonym bleiben)

Gestaltung Poster: Dejan Dragosavac – Ruta / Fotos: Ivan Posavec / Regie und Animation: Vedran Štefan / Redaktion: Maida Srabović / Sound Design and Mix: Ivan Mihoci / Musik: Žen / Text: Irena Bekić / Foto Dokumentation: Ivo Martinović /
Sponsoren der Citylights und der Billboard spaces: Zagreb plakat / P.I.O. / Arto

Datenschutz
Art Collection Telekom Newsletter