schließen Menu

Nilbar Güreş

*1977 in Istanbul, Türkei, lebt in Istanbul und Wien, Österreich.

My totems and me as a totem

Ein Totem kann ein Symbol, Zeichen oder ein Stellvertreter sein für eine ganz besondere Beziehung eines Einzelnen oder eine Gruppe zur Natur. Das kann ein Tier, ein Fluss oder ein Berg, aber auch ein natürliches Phänomen with Regen oder Donner sein.

In der großen Zeichnung und Collage finden sich verschiedene Spuren von Materialien und dargestellte Szenen, die eine solche Rolle für die Künstlerin spielen könnten. Da finden sich bestimmte Landschaften, Stoffreste, die an die Kleidung aus Performances der Künstlerin erinnern, aber auch Vögel, die eine Erinnerung mit sich tragen könnten. Vielleicht lässt sich die Zeichnung als eine Art Tagebuch oder Selbstportrait lesen.

Sisterhood of Religions

Die drei kleinen Zeichnungen vermitteln den Eindruck einer optimistischen Studie, in der verschiedene Erzählstränge, visuelle Motive und Symbole aus den drei Religionen Islam, Christentum und Judentum, miteinander verwoben werden. Vielleicht ist dies ein herrlich naives aber auch glaubwürdiges Plädoyer sich auf solche Überlagerungen und Parallelitäten in den Religionen zu konzentrieren, wenn wir darum bemüht sind, die metaphysischen Fragen über Gott zu reflektieren.

Datenschutz
Art Collection Telekom Newsletter