schließen Menu
03 Februar 2016

FLUIDITY – Kunstverein Hamburg

Werke von Mladen Stilinović sind bis zum 10. April 2014 in der Ausstellung Fluidity im Kunstverein Hamburg zu sehen.

Die Gruppenausstellung FLUIDITY zieht erstmals die Spuren der konzeptuellen Kunst und der „Dematerialisierung“ von den sechziger Jahren bis heute nach und verweist auf gesellschaftliche Tendenzen wie die Entwicklung der neoliberalen Ökonomie, die Verflüssigung von Werten und Währungen, die Immaterialisierung von Arbeitsprozessen und zeigt, wie sich diese in der politischen Kunst widerspiegeln. FLUIDITY wendet sich mit diesem Vorgehen nicht nur gegen die einseitige Materialitätsdebatte der jüngsten Kunst, sondern ermöglicht es, heutige Repräsentations- und Kunstfeldbedingungen vor dem historischen Kontext kritisch zu reflektieren und neu zu diskutieren.

Künstlerinnen und Künstler: Sarah Abu Abdallah, Heba Amin, Eleanor Antin, Darren Bader, Tyler Coburn, Simon Denny, Jason Dodge, Maria Eichhorn, Dora Garcia, Liam Gillick, Melanie Gilligan, Goldin+Senneby, Pierre Huyghe, Roberto Jacoby, Hanne Lippard, Lee Lozano, Mathias Poledna, Mladen Stilinović, UBERMORGEN.

Fluidity
Kunstverein Hamburg
30. Januar - 10. April 2016
Klosterwall 23
20095 Hamburg

Datenschutz
Art Collection Telekom Newsletter