Petrit Halilaj – Finalist Mario Merz Prize

08/03/2017

Petrit Halilaj gehört zu den Finalisten für die 2. Ausgabe des Mario Merz Preises der Fondazione Mario Merz in Turin.
Mit seinem Projekt 'Abetare', von dem einige Werke in der Art Collection Telekom vertreten sind, gehört Petrit Halilaj zu den Finalisten für den renommierten neuen Kunstpreis, der 2017 zum zweiten Mal verliehen wird. Die Ausstellung mit den Werken der anderen Finalisten, Francesco Arena, Gili Lavy, Shahryar Nashat und Suha Traboulsi wird kuratiert von Beatrice Merz und dauert vom 08.03. bis zum 21.05.2017.