Art Cologne Award for New Positions 2017

02/05/2017

Zum vierten Mal in Folge seit 2014 vergibt die Deutsche Telekom den Art Cologne Award for New Positions. Eine Jury wählte den Preistträger Paul Spengemann, der 1987 in Henstedt-Ulzburg geboren wurde, für seine Film Installation 'About Falling in Love and Even Little Rubber Ducks' aus den 20 Förderkojen der diesjährigen Art Cologne.

Der Preis ist mit 10.000 Euro dotiert für eine Einzelausstellung, die in der Artothek Köln im kommenden Jahr parallel zur Art Cologne 2018 realisiert wird.