schließen Menu
29 Mai 2019

Urbane Künste Ruhr mit Alexandra Pirici

Bis Juni 2019 zeigt  'Ruhr Ding: Territorien'  22 Kunstprojekte in Bochum, Dortmund, Essen und Oberhausen. Ausgehend vom Ruhrgebiet als einer von territorialen Fragestellungen geprägten Region im engeren Sinne und den Begleiterscheinungen einer zunehmenden Globalisierung wie Migration und Nationalismus im weiteren Sinne, beschäftigt sich die Ausstellung mit dem Verhältnis von Identität und Territorien.
Alexandra Pirici präsentiert in der Waschkaue der Kokerei Hansa in Dortmund eine Performance 'Human Landscape' in der Life-Performer*innen zeitweilig mit einem Hologramm interagieren. 

Datenschutz
Art Collection Telekom Newsletter